Frische , Freshness
05.09.2016

Bei Vapiano glutenfrei genießen: Bloggerin Jenny hat’s getestet

Gute Nachrichten für alle, die sich glutenfrei ernähren: Dank unserer #myfoodstyle-Speisekarte könnt ihr ab jetzt bei Vapiano glutenfrei genießen. Bloggerin Jenny hat das Angebot für euch getestet.

Seit Einführung unserer neuen Speisekarte könnt ihr bei Vapiano glutenfrei essen gehen. Ab jetzt gibt es glutenfreie Pasta und Pizza! Und anhand der neuen Kennzeichnung seht ihr auf einen Blick, was bei Vapiano glutenfrei ist. Bloggerin Jenny von Jennylicious, die sich schon lange glutenfrei ernähren muss, hat einmal einen Blick auf die Karte geworfen und das glutenfreie Angebot getestet.

Glutenfrei genießen – ein Widerspruch?

Gibt es die Möglichkeit, problemlos glutenfrei essen zu gehen und zwischen verschiedenen leckeren Gerichten zu wählen, ohne dabei auf etwas verzichten zu müssen?

 

Gerade für alle, die krankheitsbedingt glutenfrei leben, ist es in den meisten Restaurants schwierig, etwas zu bekommen, dass 100 Prozent ohne glutenhaltige Zutaten auskommt und bei dessen Zubereitung darauf geachtet wird, eine Kreuzkontamination zu vermeiden. Wenn überhaupt, dann läuft es meistens auf ein Stück Fleisch ohne Soße und einen Salat ohne Dressing hinaus.

 

Nicht so bei Vapiano. Auch schon vor Einführung der #myfoodstyle-Speisekarte gab es die Möglichkeit, bei Vapiano glutenfrei zu essen. Und das auch sehr lecker! Aber jetzt ist es ein wahres Paradies für alle, die glutenfrei essen wollen oder müssen. Ich selbst habe seit neun Jahren Zöliakie. Zöliakie ist eine Autoimmunerkrankung. Wer daran leidet, entwickelt eine Unverträglichkeit gegenüber Gluten, dem Klebereiweiß im Getreide. Bereits Spuren von herkömmlichem Mehl oder Brot können für mich gefährlich sein. Genau deshalb ist es so schwierig für mich, auswärts zu essen.

Vapiano glutenfrei: der Test

Vapiano hat eine neue Karte mit vielen tollen Gerichten ohne Gluten gelauncht. Darauf findet ihr eine riesige Auswahl - von leckeren Vorspeisen über verschiedene Risotti, ganz vielen Pastagerichten bis hin zu diversen Pizzen sowie Sorbet zum Dessert. Hinzu kommen noch die Specials, von denen viele ebenfalls ohne Gluten angeboten werden können. Das ist ein Traum für alle, die glutenfrei leben.

 

Das neue Angebot ist außerdem sehr gut gekennzeichnet. Eine kleine Markierung zeigt an, welche Speisen glutenfrei zubereitet werden können. Das „g“ auf weißem Hintergrund steht für Pizza- und Pastagerichte, die mit glutenfreien Zutaten zubereitet werden können. Ein weißes „g“ auf dunklem Hintergrund kennzeichnet diejenigen Gerichte, die von Haus aus glutenfrei sind. Achtung: Um eine Kreuzkontamination zu vermeiden, solltet ihr den Koch vorher darauf hinweisen, wenn ihr bei Vapiano glutenfrei essen wollt.

 

Wie ihr merkt, bin ich bereits nach dem Blick in die Karte ganz begeistert. Bei meinem Vapiano-glutenfrei-Test bestelle ich direkt Pizza, Pasta UND Salat! An den einzelnen Stationen merke ich sofort, dass die besonders geschulten Vapianisti – ihr erkennt sie an dem speziellen „glutenfrei-Button“ an ihrer Jacke – sorgfältig auf die Zubereitung achten, um eine Kreuzkontamination auszuschließen. Sollte einmal ein Fehler auftreten, ist es durch das Showcooking zudem jederzeit möglich, sie darauf hinzuweisen.

 

Meine glutenfreien Penne, die Vapiano vom Glutenfrei-Spezialisten Schär bezieht, sind bereits vorgekocht und wandern direkt aus der Verpackung in den Wok. Dort zaubert die Köchin meine Pasta Caprese.

 

Besonders spannend ist für mich die Zubereitung meiner glutenfreien Pizza: Den Pizzateig liefert ebenfalls Schär. Er wird getrennt vom anderen Teig gelagert. Auch die Pizzasoße und den Mozzarella für die glutenfreie Verarbeitung bewahrt man bei Vapiano gesondert auf. „Mein“ Koch gibt den Pizzateig in eine Aluschale, belegt ihn mit frischen Zutaten und bäckt ihn in dieser Schale im Steinofen. Er erklärt mir zudem, dass es sich bei dem umherwirbelnden Mehl um Reismehl handelt. Da auch separate Geräte zur Zubereitung verwendet werden, ist keine Kontamination zu befürchten. Ich lasse mir meine Pizza Bruschetta erstmal sorglos schmecken!

Vapiano glutenfrei – mein Fazit

Alle Gerichte waren super lecker! Endlich können alle, die sich glutenfrei ernähren wollen oder müssen, im schönen Ambiente gemeinsam mit anderen essen. Bei Vapiano ist glutenfrei zu genießen kein Traum, sondern traumhafte Realität.

Autor
Jenny Träsch

top