Lifestyle
16.06.2017

Das erste Mal: Fünf Ideen für die Summer Bucket List

Wie ihr euren Sommer aufpeppen könnt, eure Grenzen sprengen und etwas völlig Neues erleben, erfahrt ihr in der Summer Bucket List.

 

Der Begriff Bucket List kommt ursprünglich aus Amerika und bezieht sich auf die Redewendung ‚to kick the bucket’ – dazu passt die deutsche Formulierung ‚den Löffel abgeben’. Es handelt sich also genaugenommen um Dinge, die man unbedingt noch tun oder Orte die man auf jeden Fall noch sehen möchte, bevor das Leben zu Ende ist. Wir nehmen das weniger streng und finden, dass dieser Sommer einfach die beste Gelegenheit ist, um sich Ziele zu setzen und Dinge zum ersten Mal zu erleben. Das kann für die einen eine richtige Mutprobe sein, für die anderen einfach ein lange aufgeschobener Traum, der Wirklichkeit wird. Wir haben ein paar Ideen für euch.

 

Den Sonnenaufgang bewundern

Sommernächte sind nicht zum Schlafen da! Esst etwas Gutes, lauft danach durch die Stadt oder tanzt, tanzt, tanzt bis zum Morgengrauen. Und dann, wenn sich der erste Schimmer am Horizont zeigt, sucht ihr euch einen schönen Platz, von dem aus ihr die Sonne aufgehen sehen könnt. Das ist mit dem/der Liebsten, den engsten Freunden, aber auch mit fast noch Fremden ein fantastisches Erlebnis, das jeder Bucket List Ehre macht.

Ein Beitrag geteilt von ↠ n_dinee ↞ am

Fremde werden Freunde

Fremde sind Freunde, die man noch nicht getroffen hat, heißt es. Es ist nie so leicht wie im unbeschwerten Sommer, Fremde kennenzulernen – setzt euch das zum Ziel beim Sport, auf einem Konzert oder einem Festival. Auch beim Shoppen oder im Vapiano gibt es Möglichkeiten, ein Gespräch zu beginnen. Neue Bekanntschaften schmücken jede Bucket List!

Aus allen Wolken fallen

Er ist der Klassiker der Bucket List: Der Fallschirmsprung. Wer die Angst überwindet und aus dem Flugzeug springt, wird mit einem fantastischen Adrenalinkick belohnt und bekommt danach das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Versprochen! Das Erlebnis mit der besten Freundin zu teilen, schafft euch eine unvergessliche Erinnerung und schweißt zusammen.

Ein Beitrag geteilt von ↠ schleeni13 ↞ am

Spaß mit Wasserski

Schluss mit dem geruhsamen Plätschern im seichten Wasser, bei dem die Haare nicht nass werden! Beim Wasserskifahren braust ihr blitzschnell über die Wellen und bekommt einen richtig schönen Geschwindigkeitsrausch. Außerdem tut ihr etwas für eure Fitness, bekommt ein völlig neues Körpergefühl und sei hinterher garantiert richtig stolz.

Ein Beitrag geteilt von ↠ juliaw_xoxo ↞ am

Auf die Leinwand

„Malen? Kann ich nicht!“ – das habt ihr sicher auch schon mal gesagt, stimmts? Die gute Nachricht:  Beim Malen geht es gar nicht um Können und Perfektion, denn seit der Erfindung der Fotografie hat die Malerei nicht mehr den Auftrag, alles exakt abzubilden. Also los, lasst euch von der Auswahl im Künstlerbedarf inspirieren, genießt die Freiheit und spielt mit den Farben. Seid ihr richtig abentuerlustig? Dann nehmt ihr die Leinwand gleich mit in den Park oder an den Strand. Diese Bilder werdet ihr lieben!

Kino unter freiem Himmel

Kino ist toll, aber an einem lauen Sommerabend in einem muffigen Raum sitzen? Sucht euch stattdessen das nächste Open Air Kino oder die nächste Filmveranstaltung unter freiem Himmel und genießt gleichzeitig Film und Sommerluft. Oder ihr ladet selber zum Open-Air-Filmabend: mit einem Beamer wird der Liebelingsstreifen auf die Hauswand oder auf ein Bettlaken projiziert, dazu gibt es selbstgemixte Cocktails.

Nachts am Strand sein

Tagsüber ist der Strand rundherum vertraut: Menschen sonnen sich dicht an dicht, Kinder quietschen und lachen und Eis- und Snackverkäufer sind auch nicht zu überhören. Es gehört definitiv auf die Bucket List, einmal die Nacht am Strand zu verbringen. Ihr entdeckt eine völlig neue Welt: Die Farben, Gerüche und Geräusche verändern sich komplett und ziehen euch in eine andere Welt unter den Sternen. Um unter der Milchstraße einzuschlafen, muss man nicht extra auf Safari gehen, das geht an der Ostsee oder am Bodensee garantiert genau so gut.


Ein Beitrag geteilt von ↠ anni_snurb↞ am

Autor
Vapiano Redaktion

top