Places
09.06.2017

#FridayFive: 5 Vapiano Restaurants an außergewöhnlichen Orten

Vapiano Restaurants gibt’s mittlerweile in vielen Ländern auf der Welt. Wir stellen euch die außergewöhnlichsten Locations vor. Vielleicht kommt ihr uns auf eurer nächsten Reise nach Taiwan, Chicago oder Estland mal bei uns vorbei?

 

1. Vapiano Restaurant Chicago

Downtown-Location mit Flair! Nur zwei Straßenblöcke und ein Park liegen zwischen dem Vapiano Restaurant Chicago Downtown und dem legendären Lake Michigan, einem der fünf größten Seen Nordamerikas: Der Millenium Park entstand am Rand des Chicago Loop, wie die Chicagoer ihre Innenstadt nennen, und wird von der Monroe Street durchkreuzt: Das Vapiano Chicago Downtown ist eine entspannte Oase in der pulsierenden Großstadt: Eine Besucherin aus Italien schrieb: „Als Italienerin habe ich mich hier wie zu Hause gefühlt“.

Ein Beitrag geteilt von ↠ jseligson ↞ am

 

2. Vapiano Solaris Restaurant Tallin

Eyecatcher im Altstadt-Ambiente: Den besten Caesar’s Salad von Tallinn? Gibt’s im Vapiano Restaurant Solaris, nur wenige Fußweg-Minuten von der wunderschönen Altstadt entfernt. Enge, verwinkelte Kopfsteinpflastergassen, und die fantastisch restaurierten Fassaden alter Handelshäuser: In Estlands Hauptstadt verschmelzen Mittelalter und Moderne, ihr findet historische Baukunst neben High-Tec-Materialien. Die Stadt ist quirlig, skandinavisch und bietet euch Sehenswürdigkeiten wie die alte Ordensburg oder ein pinkfarbenes Barockschloss.

 

3. Vapiano Restaurant Taiwan, Taipei City

Restaurant mit Blick: Diese Aussicht ist umwerfend! Das Vapiano Taiwan liegt im 10. Stock eines Skyscrapers namens ATT4Fun. Von hier blickt ihr auf das Taipei 101, eins der höchsten Gebäude der Welt. Pasta und Pizza mit Skyline-Ambiente – das hat was, oder? Unser Tipp: Geht für einen Drink oder ein paar leckere Dolci raus, auf den Balkon, und werft einen Blick über die Dreimillionen-Metropole. Wow-Effekt garantiert!

 

4. Vapiano Restaurant Santiago de Chile

Frische-Hotspot in Südamerika: „Jetzt sind die Vapiano Restaurants auch am Ende der Welt angekommen“, schreibt ein Gast, der im Vapiano Restaurant in Santiago de Chile zum Essen war. Die Lieblingsgerichte im heißen chilenischen Sommer: Frische Bruschetta und natürlich das großartige Carpaccio vom Rind! Übrigens: Habt ihr schon einmal von der ungewöhnlichen Café-Idee der Chilenen gehört? In einem der vielen Café con piernas kauft man an der Kasse einen Bon, stellt sich an die Bar und wartet, bis eine aufregend gestylte Dame kommt, ihn entgegennimmt und anschließend heißen Café serviert. Wenn ihr Lust auf eure geliebten Café Latte-Kreationen oder einen Cappuccino habt, findet ihr diese natürlich auch in Chile – im Vapiano an der Bar

 

5. Vapiano Restaurant Paris

Das hat Stil! Paris, mon amour! Das Vapiano Restaurant Champs-Élysées liegt mitten im Herzen der französischen Modemetropole, an einer der berühmtesten Straßen überhaupt. An der Prachtstraße konkurrieren Designer-Tempel und Sightseeing-Highlights um die Aufmerksamkeit der Paris-Fans, die vom Place de la Concorde zum Arc de Triomphe strömen. Ihr habt Lust auf einen Abstecher ins Vapiano Restaurant Champs-Élysées, bevor es weitergeht mit eurem Fashion-Bummel? Das Vapiano Restaurant Paris Champs-Élysées ist das größte Restaurant des Landes, und umfasst drei Etagen. Anne-Sophie vom Marketing-Team in Paris hat uns das Lieblingsgericht der Franzosen verraten: die Spezialität Pasta Gamberetti e Spinaci, habt ihr die schon probiert?

Ein Beitrag geteilt von ↠ ternovskiy ↞ am

Autor
Vapiano Redaktion

top